Hygienekonzept

Deine Gesundheit liegt mir am Herzen. Darum halte ich mich an das Hygiene- und Schutzkonzept, das auf den Vorgaben des BAG und dem Schweizer Fachverband für Kosmetik basiert.

Aktuelle Massnahmen Covid-19

  • Die Verhaltens- und Hygieneregeln des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) werden eingehalten.
  • Kundinnen und Kunden aus der Risikogruppe können vorerst leider nicht behandelt werden.
  • Bei Verdacht auf Erkrankung, oder Kontakt mit einer erkrankten Person, muss der Termin verschoben werden.
  • Die Behandelnde trägt eine Mundschutzmaske.
  • Kundinnen und Kunden werden ebenfalls gebeten, eine Mundschutzmaske zu tragen (ausgenommen bei der Gesichtsbehandlung) und diese nach Möglichkeit selbst mitzubringen.
  • Kundinnen und Kunden ohne eigene Mundschutzmaske können diese zum einmaligen Gebrauch für eine Gebühr von 1.– Franken erhalten.
  • Kundinnen und Kunden waschen und desinfizieren sich vor Eintritt in die Räumlichkeiten und nach Anleitung die Hände – Desinfektionsmittel steht zur Verfügung
  • Zahlung bevorzugt per Twint oder Vorauskasse.

Handhygiene & persönliche Hygiene

  • Seife und Desinfektionsmittel sind in den Wasch- und Behandlungsräumen vorhanden.
  • Ich halte mich an die Anleitung zum richtigen Händewaschen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG).
  • Meine Hände wasche ich direkt vor und nach jeder Behandlung.
  • Meine Hände desinfiziere ich direkt vor jeder Behandlung und nach Bedarf.
  • Als Behandelnde trage ich saubere Arbeitskleidung und wechsle diese bei Verunreinigungen umgehend.
  • Im Behandlungsraum trage ich keine Strassenschuhe.
  • Ich achte auf meine Hand- und Nagelhygiene. Die Nägel sind kurzgeschnitten. Ich trage keinen Fingerschmuck.

Im Besonderen werden auch Kundinnen und Kunden gebeten, folgende Hygienemassnahmen zu befolgen:

  • Jacken oder Mäntel an der Garderobe im Eingangsbereich aufhängen.
  • Schuhe im Garderobenbereich abstellen.
  • Die Regeln fürs Händewaschen befolgen (gemäss Empfehlung des BAG).
  • Niesen und Husten in ein Papiertaschentuch oder in die Armbeuge.
  • Bei Bedarf oder auf Verlangen sind die Hände zu waschen und/oder zu desinfizieren.

Einrichtung & Reinigung

  • In allen Räumen sind Plattenböden verlegt.
  • Alle Räume, inkl. Böden, Arbeitsflächen und Türklinken, werden nach einem definierten Putzplan gereinigt. Vor und nach jeder Behandlung werden Verunreinigungen sofort beseitigt und desinfiziert.
  • In den Räumen sind geschlossene Abfalleimer vorhanden.
  • In der Toilette befindet sich zusätzlich ein Flächendesinfektionsmittel.
  • Die während Behandlung verwendeten Tücher, Laken und Gesichtsauflagen werden nach jeder Benutzung gewechselt und bei hohen Temperaturen über 60 Grad gewaschen.
  • Einwegartikel werden nach jeder Benutzung entsorgt.
  • Die Therapieliege und Hilfsmittel wie Mischschalen, Spatel, etc. werden nach jeder Benutzung gereinigt und desinfiziert.

Produkte

  • Alle Produkte sind vegan und tierversuchsfrei und nach Möglichkeit Biologisch.
  • Produkte, die ich während den Behandlungen verwende oder Verkaufsware, werden regelmässig auf ihre Haltbarkeit überprüft.
  • Ich verwende ökologisches, pflanzliches Desinfektionsmittel (Marke Sonett) aus biologischem Anbau.